DvR-Buchreihe
Neuausgaben älterer
utopisch-phantastischer
Literatur, Sekundärliteratur
Ausgezeichnet mit dem
Kurd-Laßwitz-Sonderpreis 2011

Dieter von Reeken
Br.-Grimm-Str. 10
21337 Lüneburg
kein Fax-Anschluss!!! Bestellungen bitte per E-Mail oder telefonisch/schriftlich

Stand: 20. Februar 2018

Bestellungen und Abonnements per E-Mail oder telefonisch / schriftlich an:
Dieter von Reeken
Br.-Grimm-Straße 10
21337 Lüneburg

Telefon 0 41 31 / 5 94 66
kein Fax-Anschluss!!!

verlag@dieter-von-reeken.de
www.dieter-von-reeken.de

Hinweise und Belehrungen
Impressum
für Buchhändler
Lieferbedingungen
Widerrufsbelehrung
Mängelexemplare, Beanstandungen
Datenschutzerklärung
Verpackungsverordnung

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Links
button.gif (91 Byte) SFCD e. V.
button.gif (91 Byte) Kurd-Laßwitz-Preis
button.gif (91 Byte) Edition Murr
button.gif (91 Byte) Robert Kraft
button.gif (91 Byte) Bibliografie Hans Dominik

button.gif (91 Byte) SF-Homepage (Ivo Gloss)
button.gif (91 Byte)
SF-Leihbuch-Datenbank
button.gif (91 Byte) SF-Heftreihe BunTES Abenteuer
button.gif (91 Byte)
Journal für UFO-Forschung

Einige SF-Link-Empfehlungen der Hochschule RheinMain (University of Applied Sciences, Wiesbaden Rüsselsheim , Institut für Automatisierungsinformatik, Am Brückweg 26, 65428 Rüsselsheim) für SF-Fans, zur Verfügung gestellt von Herrn Prof. Dr. Gerd Küveler:
http://www.utd.hs-rm.de/zukunft/
http://www.utd.hs-rm.de/mars/
http://www.utd.hs-rm.de/dominik/
http://www.utd.hs-rm.de/comic/

Lieferbedingungen

Lieferung gegen Rechnung, nach Deutschland, Öst7erreich und in andere Länder der EURO-Zone bei Verwendung von IBAN / BIC  versandkostenfrei, ansonsten zuzüglich  der zusätzlich entstehenden Versandkosten.

Bestellungen bitte schriftlich oder mit E-Mail (Erstbesteller bitte Anschrift nicht vergessen, Anschriftenänderungen bitte mitteilen!) an:
Dieter von Reeken
Büder-Grimm-Straße 10
21337 Lüneburg
Telefon 0 41 31 / 5 94 66

verlag@dieter-von-reeken.de

Buchhändler wegen der Buchhändlerkonditionen bitte hier klicken.

Impressum

Dieter von Reeken
Brüder-Grimm-Straße 10
D-21337 Lüneburg
Telefon 04131/59466

verlag@dieter-von-reeken.de

Zurück zum Seitenanfang

>> Bestellungen bitte per E-Mail oder telefonisch/schriftlich an: verlag@dieter-von-reeken.de , Auf Wunsch sende ich Ihnen gern meine etwa monatliche Information über Neuerscheinungen usw. als E-Mail.

>> Verlagsverzeichnis 2018 (PDF) zum Herunterladen <<

Autoren- und Titelübersicht (lieferbare Bücher)
= Romane, Erzählungen, Dramen, Gedichte
= Sachbücher

Romanheftserien, Neuausgaben
SUN KOH 1–150 in 9 Bänden
JAN MAYEN 1–120 in 12 Bänden - Bd. 1, 5, 12 vergriffen
ATALANTA Lfg. 1–60 in 5 Bänden
LOKE KLINGSOR Lfg. 1–60 in 4 Bänden 

Wilhelm Bastiné:
Die wiedergefundene Zeitmaschine - neu

Willem Bilderdijk:
Kurzer Bericht über eine bemerkenswerte Luftreise

Albert Daiber:
Anno 2222 - neu
Die Weltensegler - neu
Vom Mars zur Erde - neu

Rainer Eisfeld:
Abschied von Weltraumopern
Die Zukunft in der Tasche
Zwischen Barsoom und Peenemünde
Mondsüchtig (über Wernher von Braun)

Heinz J. Galle:
Volksbücher u. Heftromane, Bd. 1 (1945–2005)
Volksbücher u. Heftromane, Bd. 2 (1905–1945)
Volksbücher u. Heftromane, Bd. 3 (1855–1905)
Fehlstart ins Atomzeitalter
Die Mobilisierung der Medien
Als Roboter noch Roboter waren
Wie die Science Fiction Deutschland eroberte - neu

Carl Grunert:
Im Königreich Nirgendwo - neu

Gotthard Günther:
Science Fiction als neue Metaphysik?

Fritz Heidorn:
Kurz vor ewig. Kosmologie und Science-Fiction

Lazar Freiherr von Hellenbach:
Die Insel Mellonta

Robert Heymann:
Wunder der Zukunft

Freder van Holk à P. A. Müller

Michael K. Iwoleit:
Reductio ad absurdum 

Werner Keyen à P. A. Müller

Robert Kraft:
ATALANTA Lfg. 1–60 in 5 Bänden
LOKE KLINGSOR Lfg. 1–60 in 4 Bänden 

Ferdinand Kringel à Waldemar Schilling

Kurd Laßwitz:
Bilder aus der Zukunft (Bis zum Nullpunkt des Seins / Gegen das Weltgesetz)
Schlangenmoos
Seifenblasen (Erzählungen)
Auf zwei Planeten
Nie und Immer (Homchen /  Traumkristalle)
Aspira
Sternentau
Gedichte u. Erzählungen
Herr Strehler oder der poetische Hauslehrer
Ueber Tropfen, welche an festen Körpern hängen / Atomistik und Kriticismus
Die Lehre Kants von der Idealität des Raumes und der Zeit
Geschichte der Atomistik (2 Bände)
Gustav Theodor Fechner
Wirklichkeiten (Aufsätze und Vorträge)
Seelen und Ziele (Aufsätze und Vorträge)
Natur und Mensch (Aufsätze und Vorträge)
Zivilisation und Kultur (Aufsätze und Vorträge)
Kurd Laßwitz: Illustrierte Bibliografie
Über Kurd Laßwitz: Tagebuch, Bilder, Aufsätze
SO 1 Auf zwei Planeten (Sonderausgabe)
SO 2 Schlangenmoos und Sternentau  (sämtliche übrige Romane, Sonderausgabe)
SO 3 Seifenblasen und Traumkristalle (sämtliche Erzählungen, Sonderausgabe)

Paolo Mantegazza:
Das Jahr 3000

Sophus Michaelis:
Das Himmelsschiff

Paul Alfred Müller
Blaue Kugel, erw. Neuauflage
Und sie bewegt sich nicht
Die Seifenblasen d. Herrn Vandenberg
Die gestohlene Schwerkraft
Herz hinter Eis
Alle Feuer verlöschen auf Erden
Vielleicht ist morgen schon der letzte Tag
Die wachsende Sonne
Der sterbende Stahl
Der große Spiegel
Attentat auf Universum
Strahl aus dem Kosmos
Humus
Die Erde brennt
Die Unsterblichen
Kosmotron
Sprung über die Zeit
Falsche Mesonen
Der Krieg, den keiner wollte
Die tödlichen Träume
JAN MAYEN, Neuausgabe in 12 Bänden
SUN KOH, Neuausgabe in 9 Bänden
Welträtsel Universum / Kritik der Hohlwelttheorie / u. a.
Schriften über die Hohlwelttheorie

Lok Myler à P. A. Müller

Popp, Max:
Jules Verne und sein Werk

Dieter von Reeken (Hrsg.):
Über Kurd Laßwitz: Tagebuch, Bilder, Aufsätze
Die Welt von morgen (Zeitschrift, 1955–1960) - neu

Fritz Reuter:
Illustrationen zu Fritz Reuters Werken

Hans Rosenstengel:
Des Himmelsstürmers Planetenfahrten
Vom Mars zur Erde

Franz Rottensteiner:
Im Labor der Visionen

Waldemar Schilling (Ps.: Ferdinand Kringel):
Von der Erde zum Mars
Die Diamantenjagd im Weltenraume
Fünf Jahre auf dem Mars

Helmut K. Schmidt:
Der  Mann aus dem All

Rudi Schweikert (Bearb.):
Kurd Laßwitz: Illustrierte Bibliografie

Velatus à Kurd Laßwitz

Zurück zum Seitenanfang

Neuerscheinungen / Vorankündigungen / Empfehlungen

Soeben erschienen: Exodus 37; mehr dazu hier
Neu: Vom Mars zur Erde von Hans Rosenstengel/Waldemar Schilling
in Vorbereitung: Anno 2222 / Die Weltensegler u. a. von Albert Daiber,
Wunder der Zukunft
von Robert Heymann
Atalanta Bände 1 und 4 ab 2. März wieder lieferbar!

 

Empfehlungen
 
(nicht bei mir erhältlich, nur direkt bei den Verlagen oder im Buchhandel)

Synergen-Verlag (Detlef Münch):

Weitere Informationen und Bilder (u. a. Verlagsverzeichnisse als PDF) sowie Bestellmöglichkeit: synergenVerlag (Detlef Münch),  Oberholte 5, 44227 Dortmund, Tel. 0231-7519463 / Tel. 0174-5826529 -  http://www.synergen-verlag.de

NEU: Rudolf Martin: DIE SCHLACHT VON VERDUN UND DIE BOMBARDIERUNG VON BERLIN IM JAHRE 1910. 13 Luftkriegsutopien (1906–1910) mit einem Ausblick auf den Krieg in 100 Jahren. - Der Regierungsrat im Reichsinnenministerium Rudolf Martin (1867–1919) ist durch seine beiden großen bellizistischen Zukunftsromane "Berlin–Bagdad" und "Der Weltkrieg in den Lüften" (1907/09) als berüchtigter Militarist vor dem 1. Weltkrieg bekannt, dessen visionäre Prophetie jedoch von H. G. Wells gelobt wurde und ihn selbst wohl zu seinem "The War in the Air" (1908) inspiriert hatte.- Die Schlacht von Verdun wurde schon 1910 geschlagen und die 1. Flächenbombardierung von Berlin mit 12.000 Lufttorpedos durch russische Luftschiffe mit 41.000 Toten und 70.000 Verletzten ist nicht 1943–45, sondern schon 1916 erfolgt, wenn die Prophezeiungen von Rudolf Martin, die er in seinen weitgehend unbekannten Zukunftskriegsnovellen von 1906–1910 dargelegt hat, schon früher eingetroffen wären. Wer diese 13 Luftkriegsutopien liest, wundert sich nicht mehr, dass eine auch literarisch dermaßen militärisch-aggressive Stimmung, die einen Weltkrieg als unbedingte Notwendigkeit zum Vorteil von Deutschland propagiert, unweigerlich zu einem Weltkrieg führen musste. - Paperback, 244 S. mit 22 weitgehend unbekannten Originalillustrationen und bio-bibliographischen Nachwort zu „Rudolf Martin und seine Kriege vor dem 1. Weltkrieg". - (Deutsche Zukunftsvisionen vor 100 Jahren Band 28) - 29,80 €

NEU:  Carl Grunert / Hermann Dreßler: DIE INVASION VOM MARS VOR 100 JAHREN. Ein synergetischer Science Fiction Roman in 5 Erzählungen (1907–1911)  – Leider hat der deutsche SF-Klassiker Carl Grunert (1865–1918), dessen Todestag sich am 22. April 2018 zum 100. Mal jährt, von 1903–1914 zwar 33 spannende Zukunftsnovellen geschrieben, jedoch nie einen SF-Roman. Deshalb fasst der synergenVerlag anlässlich seines 100. Todestages seine besten utopischen Invasionsnovellen, die durchaus in einem lockeren inhaltlichen Zusammenhang miteinander stehen, zu einem synergetischen Roman zusammen und bringt auch noch eine „Fortsetzung in Grunert’scher Art“ 1911 von Hermann Dreßler (1882–1925). Freuen Sie sich somit auf Luftschiffkidnapper, Marsspione, ätherische Marsweibchen und den Gegenangriff der Erde in den 5 „Kapiteln“ Feinde im Weltall?, Der Marsspion, Mysis, Das weiße Rätsel und von Hermann Dreßler Mondvögel. - Paperback, 206 Seiten mit 22 weitgehend unbekannten Originalillustrationen und bio-bibliographischen Nachwort zu „Der Pionier der deutschen Science Fiction Kurzgeschichte Carl Grunert und sein Epigone Hermann Dreßler“ (Deutsche Zukunftsvisionen vor 100 Jahren Band 30) - 29,80 €

NEU: Detlef Münch: DIE MILITÄRISCHEN UND POLITISCHEN PROPHEZEIUNGEN VON HANS DOMINIK 1903–1933 FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT – Inhalt: Deutschland und Dominiks Antizipationen vor dem 1. Weltkrieg / Die Welt und Dominiks Antizipationen zwischen den Weltkriegen / Dominiks Zukunftswaffen / Die Welt heute und Dominiks Prophezeiungen der 1920er Jahre / Wie Science Fiction 1944/45 die Wirklichkeit manipulierte / Zukunftsreiche / Zukunftskriege / Zukunftswaffen - Broschüre, 150 Seiten mit 56 weitgehend unbekannten Originalabbildungen (Deutsche Zukunftsvisionen vor 100 Jahren Band 25) - 29,80 €

NEU: Detlef Münch (Hrsg.): DIE SCHULE DER ZUKUNFT VOR 100 JAHREN. 12 deutsche Schulutopien 1877–1913 - Die durchgehend originellen Schulutopien der Kaiserzeit von Kurd Laßwitz, Josef Zettel, Hans Dominik, August Fetz u. a. beschränkten sich jedoch nicht nur auf den reinen Schulunterricht der Zukunft, sondern stellten diesen stets in einen größeren und oft sogar technikorientierten, gesellschaftsutopischen Kontext. Daher sind Schulutopien wohl am besten geeignet, um eine repräsentative Sicht auf die Science Fiction des Kaiserreichs zu vermitteln. - Broschüre, 200 Seiten mit umfangreichem bio-bibliographischen Nachwort (Deutsche Zukunftsvisionen vor 100 Jahren Band 26), 2. stark erweiterte und vollständig überarbeitete Auflage 2018 - 29,80 €

Weitere Titel aus der Reihe: Detlef Münch (Hrsg.): DIE FRAU DER ZUKUNFT VOR  100 JAHREN; Gustav Meyrink: DER HORROR DER ZUKUNFT; Friedrich Thieme: IM MEER DER ICHTHYOSAURIER; Friedrich Streißler: DER RADIUM-MOTOR; Johann Joseph Polt: GUIRLANDEN UM DIE URNEN DER ZUKUNFT DES 23. JAHRHUNDERTS; Detlef Münch (Hrsg.): DIE LIEBE DER ZUKUNFT VOR 100 JAHREN; Detlef Münch: ZUKUNFTSKRIEGE, WUNDERWAFFEN, ZUKUNFTSREICHE im utopischen Werk von Hans Dominik 1921-1934; Ferdinand Groß: AUTOMATOPOLIS; Detlef Münch (Hrsg.): WIE DER 1. WELTKRIEG SEIN ENDE FINDEN SOLLTE; Hans Dominik: DER BILDNER DER TECHNIK; Detlef Münch: VOM ESCHELBACH ZUM SATURN. Die Phantastischen Reisen des Friedrich Wilhelm Mader; Friedrich Wilhelm Mader: SCHUNDKRITIK. "Dämonische Phantastik". Die Schundliteratur-Kampagne gegen Friedrich Wilhelm Mader

Soeben erschienen: EXODUS 37:

Gerd Maximovic

Gerd Maximovics neuester philosophischer Zukunftsroman "COSMO und die Büchse der Pandora" liegt vor, veröffentlicht als eBook in der bewährten Edition Bärenklau (Jörg Munsonius). Kindle Edition, Verlag: Alfredbooks, Verkauf über Amazon.
Philosophie, das betrifft stets die letztgültigen Fragen. Wie steht es mit dem Unterbewußten? Ist es nur das, was Sigmund Freud uns vermittelt? Oder ist es nicht viel mehr? Wenn wir alleine überlegen, mindestens neunzig Prozent unseres Vorstellungsvermögens spielen sich unterbewußt ab! Auf der anderen Seite verzeichnet sich die Spitze des Eisbergs, das sind die uns bewußten zehn Prozent, mit Hilfe derer wir aktiv werden.
Man lese diesen Roman, der uns vermittelt, wie nicht nur wir, sondern insbesondere auch die Tiere über unterbewußte Fähigkeiten verfügen, welche alle nur denkbaren Bereiche des Vorstellungsvermögens sprengen. Die Tiere, wie unmittelbar ersichtlich, ohne reflektorisches Wissen. Aber, ist das bei uns - den Menschen - denn so viel anders?
Neunzig Prozent, die Masse des Eisbergs! Glaubt man nicht, das ist schier unvorstellbar? Man werfe mit dem Autor einen Blick auf diese neunzig Prozent unterbewußten Vermögens in uns und in den Tieren. Nachdenkend wie innehaltend, werden wir staunen. Und womöglich erstmals einen ganz anderen Blick auf die uns umgebende, äußerlich so vertraut wirkende Welt werfen. Die in Wirklichkeit viel mehr gelenkt und bestimmt wird, als wir zunächst ahnen.
Man behauptet immer, Aufgabe der Science Fiction sei es, die Grenzen des Denkens zu sprengen. Nun wohl denn! Dies, wohlgemerkt, ist ein Roman, er ist also der Fantasie verpflichtet. Dennoch, das darin Geschilderte ist nicht ganz so fantastisch, wie man vielleicht annehmen möchte. Erweitern wir also wohlgemut die Grenzen unseres Denkens! Begeben wir uns mit dem Autor auf eine ganz ungeahnte, höchst unterhaltsame Spurensuche in Sachen unterbewußter Prozesse. Und betrachten wir ihre Ergebnisse an der Oberfläche.
Klappentext: "COSMO und die Büchse der Pandora". Ein philosophischer Zukunftsroman von Gerd Maximovič. "Der Forschungskreuzer COSMO trifft auf einen merkwürdigen Trümmergürtel im Weltraum. Dort entdeckt man einen hochentwickelten Computer sowie die zu einer unbekannten Gattung gehörende DNS. Die COSMO selbst leidet bereits seit einiger Zeit unter erheblichen Problemen. Uhren gehen falsch, Energie entlädt sich selbständig, unerklärliche Wassereinbrüche geschehen, selbst ein Fahrstuhl stürzt ab. Das substellare Wetter zeigt sich von seiner schlimmsten Seite, und die Besatzung macht hinsichtlich Gedächtnis wie Pflichterfüllung zunehmend Fehler. Die gefundene DNS wird ausgewertet, indem man das zu ihr gehörige Wesen züchtet. Dabei entsteht ein unvergleichliches Monstrum, welches sich nicht nur mit Prankenhieben, sondern vor allem auch über sein unterbewußtes Vermögen nicht bloß gegen die COSMO, sondern gegen die ganze Erde wendet. Man begreift, der gefundene Hochleistungs-Computer und das Monstrum wirken zusammen. Tier wie Mensch sind zu mehr als neunzig Prozent unterbewußt veranlagt. Bewegt man sich in dieser unterbewußten Sphäre, öffnet man mithin die Büchse der Pandora, so läßt sich sinnlich wie übersinnlich fast das Undenkbare erreichen. Dann wandelt man gewissermaßen auf Gottes Spuren und trifft auf Möglichkeiten, welche die untergegangene Kultur allerdings frevelhaft ausnutzte..."

Literatur, magischer Spiegel der Philosophie: Hamburg: Tredition 2014, Hardcover, 388 S., Lesebändchen - 24,90 €

Schopenhauer und der Voodoo-Kult. Hamburg: Tredition 2014, Hardcover, 139 S., Lesebändchen, - 15,95 € - erhältlich im Buchhandel oder bei Tredition
Der Aufsatz Die größte Entdeckung in der Geschichte der Menschheit (über Coué) von Gerd Maximovic kann hier kostenlos heruntergeladen, gelesen und weitergegeben werden

Zurück zum Seitenanfang

     

Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
S
ie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
     Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
     Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Dieter von Reeken, Brüder-Grimm-Straße 10, 21337 Lüneburg, Tel.: 04131-59466, E-Mail: verlag@dieter-von-reeken.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
  
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
     Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Anlage Muster-Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Dieter von Reeken
Brüder-Grimm-Straße 10
21337 Lüneburg

E-Mail: verlag@dieter-von-reeken.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
___________
(*) Unzutreffendes streichen.

Datenschutzerklärung
Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, falls angegeben Telefonnummer) werden in einer Tabelle (keine Datenbank) alphabetisch geordnet erfasst und gespeichert. Diese Vorhaltung erfolgt nur zu dem Zweck, Ihre Anschrift in das Adressfeld von Rechnungen und auf  Adressetiketten zu übernehmen und Sie über weitere   Veröffentlichungen schriftlich oder mit E-Mail zu informieren. Eine weitere Verwendung der Daten, insbesondere eine Weitergabe, erfolgt nicht. Auf Wunsch teile ich Ihnen die hier über Sie gespeicherten persönlichen Daten schriftlich oder mit E-Mail mit. Auf Wunsch werden Ihre Daten gelöscht.

Verpackungsverordnung
Ich bin Teilnehmer im Sinne der  Verpackungsverordnung am dualen System der SUSA SOLUTIONS GmbH, Lüneburg.

Mängelexemplare
Sehr selten, aber eben doch hin und wieder, kommt es vor, dass bei einzelnen Büchern durch Fehler in der Druckerei Seiten falsch montiert oder unbedruckt sind oder einzelne Bücher andere Mängel aufweisen. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an den Verlag, damit Sie umgehend Ersatz bekommen.

Online-Streitbeilegung
gemäß Art. 14 Abs. 1 der EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in  Verbraucherangelegenheiten (ODR-VO) und § 36 des  Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes  (VSBG).
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr/  finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und nicht bereit.

Zurück zum Seitenanfang

Für zusätzliche Informationen bitte jeweils das Titelbild anklicken.

DvR Bildband (außer der Reihe)
Illustrationen zu Fritz Reuters Werken
von Konrad Beckmann, Friedrich Hiddemann, Otto Emil Lau, Ludwig Pietsch und Hermann Tischler
Hardcover (laminierter Pappband, Lesebändchen, Bilderdruckpapier), 195 Seiten, 180 überwiegend ganzseitige Abb., teilweise doppelseitig.
19,80 € — ISBN 978-3-945807-11-8

Mehr Infos und Bilder hier.

DvR Sachbücher, Sekundärliteratur
Rainer Eisfeld
Die Zukunft in der Tasche
Science Fiction und SF-Fandom in der Bundesrepublik — Die Pionierjahre 1955-1960
Broschüre (durchgesehene Nachauflage), 216 Seiten, 54 Abb., davon 12 in Farbe, Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister.
25,00 € ISBN 978-3-940679-11-6

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechungen:
1. Thomas Harbach bei Phantastik-News
2. Dr. Franz Rottensteiner bei Literra, in Das Science Fiction Jahr 2008 (München: Heyne 2008, S. 368–380) und in Quarber Merkur (Passau: Erster Deutscher Fantasy Club, Nr. 107/108, 2008, S. 290–293)
3. Dr. Jürgen vom Scheidt bei Amazon
4. Klaus N. Frick auf der Perry-Rhodan-Homepage
5. Ralf Boldt in
Andromeda-Nachrichten Nr. 245 (April 2014), S. 73-74
6. Ingo Löchel bei
Zauberspiegel

Rainer Eisfeld
Abschied von Weltraumopern
Science Fiction als Zeitbild und Zeitkritik — Kommentare aus 25 Jahren
Mit einer Vorbemerkung von Wolfgang Jeschke und einem Beitrag von Jörg Weigand
Broschüre (durchgesehene Nachauflage), 160 S., 22 Abb., davon 13 in Farbe, Drucknachweise, Personen- und Sachregister
17,50 € ISBN 978-3-940679-47-5

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechungen:
1. Thomas Harbach bei Literra und in Andromeda-Nachrichten 234 (42. Jg., Juli 2011), S. 105–108
2. Carsten Kuhr bei phantastik-news
3. Dr. Franz Rottensteiner in Das Science Fiction Jahr 2011 (München: Heyne 2011, S. 1040–1044) und in Quarber Merkur (Gießen: Lindenstruth, Nr. 113, 2012, S. 229–232)
4. Horst Illmer in phantastisch! Nr. 44 (Heft 4, Oktober 2011), S. 8
5. Klaus N. Frick auf der Perry-Rhodan-Homepage

Rainer Eisfeld
Zwischen Barsoom und Peenemünde
Von den eingebildeten „Landschaften“ des Mars bis zu den zerbröckelnden Mythen der V-2-Konstrukteure
Broschüre, 213 S., 26 Abb. (davon 8 in Farbe), Drucknachweise, Personen- und Sachregister
20,00 € ISBN 978-3-940679-89-5

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechungen:
1. Thomas Harbach bei Amazon,
2. Klaus N. Frick auf der Perry-Rhodan-Homepage
3. Carsten Kuhr bei phantastik-news
4. Franz Rottensteiner im Quarber Merkur 115, S. 268-270
5. Horst Illmer in phantastisch! Nr. 57 (Heft 1, Januar 2015), S. 9

Rainer Eisfeld
Mondsüchtig
Wernher von Braun und die Geburt der Raumfahrt aus dem Geist der Barbarei
Das kritische Standardwerk als Neuausgabe zum 100. Geburtstag Wernher von Brauns am 23. März 2012
Paperback, 296 Seiten, Abbildungen, aktualisiertes Vorwort und Nachwort 2012
28,00 € — ISBN 978-3866741676
Inhalt: Am 20. Juli 1969 setzte der erste Astronaut seinen Fuß auf den Mondboden. Von den Lorbeeren dieses Menschheitsabenteuers profitierte vor allem ein Mann: Wernher von Braun. Schließlich hatten unter seiner Leitung die »alten Peenemünder«, zuvor Konstrukteure der sogenannten Vergeltungswaffe V2, jene Rakete entworfen, mit der die Apollo-Kapsel zum Erdtrabanten gelangte. »Mondsüchtig« belegt, dass Wernher von Braun und seine Spitzentechniker beim Bau der V2 aktive Nutznießer des mörderischen NS Zwangsarbeits-Programms waren. Der Autor schildert Peenemünde realistisch als Mikrokosmos des »Dritten Reiches« mit überzeugten Nazis, Opportunisten, Mitläufern und einem KZ. Die von den Beteiligten später behauptete strikte Trennung dieser »heilen Welt« auf Usedom von der V2-Fertigung durch geschundene Häftlinge im unterirdischen Mittelwerk bei Nordhausen verweist das Buch dahin, wo sie hingehört – ins Reich der Legende. Von Peenemünde bis Cape Canaveral: Rainer Eisfeld beschreibt die Geschichte opportunistischer Ingenieure, denen die Technik zum Selbstzweck wurde und die ihre tiefe Verstrickung in die Barbarei des Nationalsozialismus bis zuletzt verleugneten.

mehr über das Buch
- Wichtiger Hinweis: Dies Buch ist NICHT BEI MIR, sondern im Buchhandel oder direkt beim Verlag zu Klampen erhältlich.
Bild_Vb1_2008_100pixel.jpg (13306 Byte) Heinz J. Galle
Volksbücher und Heftromane - Band 1

Der Boom nach 1945 — von Billy Jenkins bis Perry Rhodan

Hardcover (laminierter Pappband, Lesebändchen), 2. Auflage 2009, 278 S., 115 Abb., davon 52 ganzseitig in Farbe, Literaturverzeichnis, Register
37,50 € ISBN 978-3-9406-21-5

Mehr Infos und Bilder hier

Prof. Piasecki: Interview mit Heinz J. Galle über Heftromane

Bild_Vb2_2008_100pixel.jpg (13977 Byte) Heinz J. Galle
Volksbücher und Heftromane - Band 2

Vom Kaiserreich zum „Dritten Reich“ — 40 Jahre populäre Lesestoffe
Hardcover (laminierter Pappband, Lesebändchen), 2. Auflage 2009, 371 S., 201 Abb., davon 71 in Farbe, Literaturverzeichnis, Register
42,50 €ISBN 978-3-9406-22-2

Mehr Infos und Bilder hier

Bild_Vb3_2008_100pixel.jpg (14633 Byte) Heinz J. Galle
Volksbücher und Heftromane - Band 3

Die Zeit von 1855 bis 1905 — Moritatensänger, Kolporteure und Frauenromane

Hardcover (laminierter Pappband, Lesebändchen), 2. Auflage 2009, 349 S., 192 Abb., davon 73 in Farbe, Literaturverzeichnis, Register
40,00 €ISBN 978-3-9406-23-9

Mehr Infos und Bilder hier

Heinz J. Galle
Fehlstart ins Atomzeitalter
Die strahlende Zukunft der fünfziger Jahre im Spiegel der deutschsprachigen populären Medien
Broschüre, 149 Seiten, 103 SW-Abb., Quellen-, Sekundärliteratur-, Zeitschriften-, Internet-, Film-Verzeichnis, Bildnachweis, Personenregister

15,00 € — ISBN 978-3-940679-71-0

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechungen:
1. Thomas Harbach bei Literra
2. Carsten Kuhr bei phantastik-news
3. Klaus N. Frick auf der Perry-Rhodan-Homepage

Heinz J. Galle:
Die Mobilisierung der Medien
Propagandakompanien und ihre Akteure im Zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit
Hardcover (Pappband, Lesebändchen, Bilderdruckpapier), 170 Seiten, 130 Abb.

17,50 € – ISBN 978-3-945807-07-1
Inhalt: Vorwort · Editorische Hinweise · Einleitung · Die Propagandakompanien · Die Wortgewaltigen · Mit Pinsel und Feder gegen den Feind · Die lustige Heimatfront · Der Krieg der Sprechblasen · Die endgültige Mobilisierung · Hans Ertl – der „weiße Rabe“ · Quellen- und Literaturverzeichnis · Personenregister

Mehr Infos und Bilder hier

Heinz J. Galle
Als Roboter noch Roboter waren
Ein illustrierter Streifzug durch die Geschichte der Roboter in den populären Medien
Klappenbroschur, 209 Seiten, 143 Abb.

17,50 € — ISBN 978-3-945807-13-2
Inhalt: Roboter – eine erste Annäherung · Das Roboter-Zeitalter · Die „lustigen Blechkumpel“ · Wie alles begann · Roboter in der Science-Fiction-Literatur, im Film und im Fernsehen · Autonome Traumtänzer · Weiterführende Literatur

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechungen: Thomas Harbach bei Amazon, Carsten Kuhr bei phantastik-news

Heinz J. Galle
Wie die Science Fiction Deutschland eroberte
E
rinnerungen an die miterlebte Vergangenheit der Zukunft

Klappenbroschur,  224 Seiten, 164 Abb., 2 Tabellen, Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister
17,50 €ISBN 978-3-945807-15-6

Nach seinem dreibändigen Standardwerk Volksbücher und Heftromane (2005/2006, Neuauflage 2009) hat Heinz J. Galle 2008 ein weiteres Buch vorgelegt, das sich vor allem mit dem Einzug der Science Fiction in Literatur, Kunst, Film und Freizeitgestaltung („SF-Fandom“) in der Zeit nach 1945 in Westdeutschland befasst. Die als Hardcover mit teils farbigen Abb. erschienene Erstauflage ist inzwischen vergriffen. Hier wird nun eine Nauauflage als Klappenbroschur mit schwarzweißen Abb. zu einem günstigen Preis vorgelegt.

Mehr Infos und Bilder hier - Buchbesprechung: Carsten Kuhr bei phantastik-news

Gotthard Günther
Science Fiction als neue Metaphysik?
Einleitungen und Kommentare zu den vier »Rauchs Weltraum-Büchern« (1951/52)
Klappenbroschur, 137 Seiten, 18 Abbildungen, Nachwort von Dr. Franz Rottensteiner
12,50 € — ISBN 978-3-940679-93-2

Mehr Infos und Bilder hier

Fritz Heidorn
Kurz vor ewig 
Kosmologie und Science-Fiction.
Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte der Science-Fiction aus Kosmologie, Religion und Literatur

Klappenbroschur,  231 Seiten, 6 Abbildungen, Vorwort von Kim Stanley Robinson
17,50 € – ISBN 978-3-945807-08-8

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechungen von Thomas Harbach bei Amazon und
Wolfgang Neuhaus in Das Science Fiction Jahr 2017, Berlin: Golkonda 2017, S. 99–103; hier zwei Zitate: „Der Name des Autors begegnete mir zum ersten Mal 2008 in der dritten Ausgabe der von Hannes Riffel und Jakob Schmidt herausgegebenen Zeitschrift PANDORA. Ich war sofort von dem Titel seines Textes, „Superzivilisationen und die weit entfernte Zukunft“, elektrisiert. Offensichtlich sprach Heidorn ein großes Thema mit Weitsicht jenseits des Alltagshorizonts an, eine Perspektive, die ich persönlich auch an der SF schätze und die in Deutschland theoretisch eher vernachlässigt wird.“ - „Seine Stärke liegt im Zur-Sprache-Bringen der enormen Zeiträume, in denen sich die kosmische Entwicklung abspielt.“ (…) „Er begibt sich in die Grenzregionen der kosmischen Existenz, die sich der Vorstellungskraft des Alltagsbewusstseins beharrlich entziehen.“ (…) „Ich teile solche Spekulationen, weshalb ich mich auch für diese Publikation brennend interessiert habe.“

In Kürze erscheint Quarber Merkur 118. Der Band enthält u. a. den Beitrag Das Meisterwerk der kosmologischen Science-Fiction. Liu Cixins Trilogie »Remembrance of Earth’s Past« von Dr. Fritz Heidorn. Näheres und Bestellmöglichkeit hier

Neu: Essays und Kommentare bei „Telepolis“ von Dr. Fritz Heidorn. Hier sein erster Beitrag „Mondfieber 2.0. Reisen zum Erdtrabanten und darüber hinaus“: www.heise.de/tp/features/Mondfieber-2-0-3848503.html 
Neu: Illustrierter Beitrag "Nick der Weltraumfahrer - Der Sprung aus der Nachkriegszeit in das Raumfahrtzeitalter". In: Das Science Fiction Jahr 2017, Berlin: Golkonda 2017, S. 329–356

Michael K. Iwoleit
Reductio ad absurdum
Acht Essays zur Short Science Fiction aus den Jahren 1993–2012
Klappenbroschur,  240 S., 25 Abb., mit einem Vorwort von Horst Pukallus, Titelbild von Helmut Wenske
17,50 € — ISBN 978-3-945807-01-9

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechung von Christian Endres bei http://diezukunft.de/ (Heyne)

Max Popp
Jules Verne und sein Werk
Des großen Romantikers Leben, Werke und Nachfolger
Neusatznachdruck der 1908/09 unter dem Titel "Julius Verne und sein Werk" erschienenen Erstausgabe
Klappenbroschur, 225 S., 27 Abb., Nachwort
17,50 € — ISBN 978-3-945807-09-5

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechung von Carsten Kuhr bei phantastik-news

Franz Rottensteiner
Im Labor der Visionen
19 Aufsätze und Vorträge aus den Jahren 2000–2012
Br., 268 S., 144 Abb., Quellenverzeichnis, Bildnachweis
20,00 € — ISBN 978-3-940679-72-7

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

  Die Welt von morgen
Hauszeitschrift des Gebrüder-Weiß-Verlags für die Freunde technischer Zukunftsromane
Reprografischer Nachdruck der erschienenen Hefte 1–6 (1955–1960)
Herausgegeben von Dieter von Reeken
Paperback, DIN A 4, 100 Seiten, zahlreiche Abb., davon 105 farbig auf 7 Seiten
17,50 € — ISBN 978-3-945807-16-3

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechung von Christian Kuhr bei phantastik-news

Zurück zum Seitenanfang

DvR Utopisch-phantastische Literatur, Science Fiction
Wilhelm Bastiné
Die wiedergefundene Zeitmaschine - neu
sowie die Erzählungen Die ausgenutzte Erdumdrehung und Der Schuß auf den Mond
Neuausgabe der 1914, 1916 und 1919 erschienenen Erzählungen
Broschüre, 198 S., 18 Abbildungen
15,00 € — ISBN 978-3-945807-17-0

Mehr Infos und Bilder hier

Willem Bilderdijk
Kurzer Bericht über eine bemerkenswerte Luftreise und die Entdeckung eines neuen Planeten
(Kort verhaal van eene aanmerklijke luchtreis en nieuwe planeetontdekking)
Deutsche Erstveröffentlichung der 1813 erschienenen niederländischen Erstausgabe
Klappenbroschur, 108 Seiten, 14 Abbildungen
12,50 €ISBN 978-3-945807-12-5

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechung von Christian Kuhr bei phantastik-news und Thomas Harbach bei Amazon

Albert Daiber
Anno 2222 • Die Weltensegler • Vom Mars zur Erde - neu
Neuausgabe der zwischen 1905 und um 1010–1914 erschienenen Romane
Klappenbroschur, 332 Seiten, 33 Abbildungen
22,50 € — ISBN noch nicht vergeben
Das Buch erscheint voraussichtlich im März 2018. Vorbestellungen werden entgegengenommen.

Mehr Infos und Bilder hier

Carl Grunert
Im Königreich Nirgendwo

Sämtliche Zukunfts-Novellen und Gedichte (1887–1914)

Gesamtausgabe der 33 Zukunfts-Novellen aus den Sammelbänden Im irdischen Jenseits (1904), Menschen von morgen (1905), Feinde im Weltall? (1907), Der Marsspion (1908) und den Zeitschriften A
RENA, RECLAMS UNIVERSUM und ILLUSTRIRTE ZEITUNG (1907–1914) sowie der Gedichtsammlungen Schlichte Gedichte (1887), Was die Stunde sprach (1907), Nachlese (1909), Lieben und Leben (1910) und Aus meiner Welt (1911). Hardcover (laminierter Pappband, gerundeter Rücken, Lesebändchen), 679 Seiten, 71 Abb., Vorbemerkungen, ausführliche illustrierte Bibliographie mit Registern.
42,50 € ISBN 978-3-945807-14-9

Mehr Infos und Bilder hier

Lazar von Hellenbach
Die Insel Mellonta
Neuausgabe des erstmals 1883 erschienenen Romans
Broschüre, 158 S., 4 Abb., mit einem erläuternden Nachwort von Dr. Ulrich Bach (Texas State University, USA)
15,00 € ISBN 978-3-940679-69-7

Mehr Infos und Bilder hier

Robert Heymann
Wunder der Zukunft
- neu
Neuausgabe der 1909/10 erschienenen 4 „Romane aus dem dritten Jahrtausend“ in einem Band:
Der unsichtbare Mensch vom Jahre 2111, Der rote Komet, Die über und unter der Erde, Die Seele des ägyptischen Priesters

Klappenbroschur, ca. 280 Seiten, ca. 15 Abbildungen, Nachwort von Lars Dangel
20,00 € — ISBN noch nicht vergeben
Das Buch erscheint voraussichtlich im März 2018. Vorbestellungen werden entgegengenommen.

Mehr Infos und Bilder hier

Robert Kraft
Atalanta
Die Geheimnisse des Sklavensees
Neusatz-Neuausgabe des erstmals 1911 in 60 Lieferungen zu je 64 Seiten (= 3.840 Seiten) erschienenen illustrierten Lieferungsromans in 5 Bänden.
Robert Krafts Atalanta hat offenbar für P. A. Müllers Sun Koh Pate gestanden, denn viele Personen und Handlungsteile ähneln sich sehr.
Hardcover
(laminierter Pappband, gerundeter Rücken, Lesebändchen), je Band ca. 490–500 Seiten, zahlreiche Abbildungen.

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe hierzu auch den sehr informativen Beitrag des engagierten Rundfunkjournalisten Matthias Käther über Robert Kraft auf der Homepage Zauberspiegel und die Buchbesprechung von Frank Werder in KMG-Nachrichten

Band 1 (Lieferungen   1–12), 493 Seiten, 54 Abbildungen - 35,00 € - ISBN 978-3-940679-94-9 - ab 2. März wieder lieferbar, bitte vorbestellen
Band 2 (Lieferungen 13–24), 485 Seiten, 54 Abbildungen - 35,00 € - ISBN 978-3-940679-95-6
Band 3
(Lieferungen 25–36), 485 Seiten, 51 Abbildungen - 35,00 €
- ISBN 978-3-940679-96-3
Band 4 (Lieferungen 37–48), 484 Seiten, 51 Abbildungen - 35,00 € - ISBN 978-3-940679-97-0 - ab 2. März wieder lieferbar, bitte vorbestellen
Band 5 (Lieferungen 49–60), 497 Seiten, 50 Abbildungen - 35,00 € - ISBN 978-3-940679-98-7

Robert Kraft
Loke Klingsor
Der Mann mit den Teufelsaugen

Neusatz-Neuausgabe des 1927 in 60 Lieferungen zu je 64 Seiten (= 3.840 Seiten) erschienenen illustrierten Lieferungsromans in 4 Bänden, verfasst von Robert Kraft und bearbeitet und beendet von Johannes Jühling
Hardcover
(laminierter Pappband, gerundeter Rücken, Lesebändchen), je Band ca. 590 Seiten, ca. 60–80 Abbildungen

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe hierzu auch den sehr informativen Beitrag des engagierten Rundfunkjournalisten Matthias Käther über Robert Kraft auf der Homepage Zauberspiegel.

Band 1 (Lieferungen 1–15 = Kapitel 1–30), 589 Seiten, 82 Abbildungen - 40,00 € - ISBN 978-3-945807-02-6
Band 2
(Lieferungen 16–30 = Kapitel 31–61),  625 Seiten, 64 Abbildungen - 40,00 € - ISBN 978-3-945807-03-3
- zurzeit vergriffen, für Nachauflage bitte vorbestellen
Band 3
(Lieferungen 31–45 = Kapitel 62–82),  613 Seiten, 63 Abbildungen - 40,00 € - ISBN 978-3-945807-04-0 - zurzeit vergriffen, für Nachauflage bitte vorbestellen
Band 4
(Lieferungen 46–60 = Kapitel 83–97),  571 Seiten, 59 Abbildungen - 40,00 € - ISBN 978-3-945807-05-7

Paul [Paolo] Mantegazza
Das Jahr 3000
Ein Zukunftstraum
Neuausgabe der 1897 erschienenen deutschen Erstausgabe
Broschüre, 141 Seiten, 5 Abbildungen, mit einem erläuternden Beitrag von Franz Rottensteiner
15,00 € — ISBN 978-3-940679-67-3

Mehr Infos und Bilder hier

Sophus Michaelis
Das Himmelsschiff
Neuausgabe des 1926 erschienenen Romans nach dem dänischen Film Himmelskibet (1918)
Klappenbroschur,193 Seiten, 26 Abbildungen, 2 Anhänge
17,50 € — ISBN 978-3-945807-10-1

Mehr Infos und Bilder hier - Siehe auch die Buchbesprechungen von Carsten Kuhr bei phantastik-news und Thomas Harbach bei Literra

Hans Rosenstengel / Waldemar Schilling (Ferdinand Kringel)
Vom Mars zur Erde - neu
sowie die Erzählungen Des Himmelsstürmers Planetenfahrten, Von der Erde zum Mars, Die Diamantenjagd im Weltenraume und Fünf Jahre auf dem Mars
Neuausgabe der zwischen 1907 und 1925 erschienenen Erzählungen von Hans Rosenstengel und Waldemar Schilling (Ps.: Ferdinand Kringel)
Klappenbroschur, 238 Seiten, 27 Abbildungen
17,50 € — ISBN 978-3-945807-18-7

Mehr Infos und Bilder hier

Helmut K. Schmidt [= I. V. Steen / H. Ch.Leroy]
Der Mann aus dem All
und andere utopisch-phantastische Erzählungen
Neuausgabe der in den Jahren 1953–1958 erschienenen Romane und Erzählungen Der kupferne Mond, Der Mann aus dem All, Der Atomtod im Cadillac, Rückkehr gestern, Ich war im Mond, Spur durch vier Dimensionen und Sternengeschenk im Eis
Broschüre, 22 x 15 cm, 345 Seiten, 15 Abb., Anmerkungen
22,50 € — ISBN 978-3-940679-92-5

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

DvR Kurd Laßwitz –  S ä m t l i c h e  Romane und Erzählungen in 3 preiswerten Sonderausgaben!
 Kurd Laßwitz - Diese preiswerten Sonderausgaben werden durch die Verwendung eines leicht verkleinerten Schriftsatzes (9,5 Punkt statt 10 Punkt, zweispaltig) und eines vergrößerten zweispaltigen Satzspiegels ermöglicht.

SO 1 - Auf zwei Planeten
Roman in zwei Büchern.
Ungekürzte Neuausgabe des erstmals 1897 erschienenen zweibändigen Romans als Sonderausgabe, 2. Auflage. Broschüre, 22 x 15 cm, 354 Seiten, 4 Abbildungen, Anhang
17,50 €  — ISBN 978-3-940679-61-1

Mehr Infos und Bilder hier

SO 2 - Schlangenmoos und Sternentau
Die erstmals zwischen 1884 und 1909 erschienenen Romane Schlangenmoos, Homchen, Aspira und Sternentau in ungekürzter und unbearbeiteter Fassung als Sonderausgabe. Broschüre, 22 x 15 cm, 404 Seiten, 8 Abbildungen, Anmerkungen.
20,00 € ISBN 978-3-940679-56-7

Mehr Infos und Bilder hier

SO 3 - Seifenblasen und Traumkristalle
Die erstmals zwischen 1878 und 1902 erschienenen Erzählungssammlungen Bilder aus der Zukunft, Seifenblasen und Traumkristalle sowie sämtliche andere Erzählungen (selten, teils aus dem Nachlass) in ungekürzter und unbearbeiteter Fassung als Sonderausgabe. Broschüre, 22 x 15 cm, 392 Seiten, 46 Abbildungen, Anmerkungen.
20,00 € ISBN 978-3-940679-59-8

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

DvR Kollektion Laßwitz in 20 Bänden (vollständig erschienen)
  Kurd Laßwitz
Über Kurd Laßwitz · Editionsplan - Hardcover (22 x 14 cm, laminierter Pappband, Kapitalband, Lesebändchen)

Abteilung I - Romane, Erzählungen, Gedichte

I_01_Bilder_Zukunft_100pixel.jpg (14835 Byte) I.1 - Bilder aus der Zukunft
Zwei Erzählungen aus dem 24. und 39. Jahrhundert
(Bis zum Nullpunkt des Seins | Gegen des Weltgesetz).
Neuausgabe der
3. Auflage 1879 der erstmals 1878 erschienenen Buchausgabe der Erzählungen. Hardcover (laminierter Pappband, Kapitalband, Lesebändchen), 139 Seiten, 8 Reproduktionen
20,00 €ISBN 978-3-940679-17-8

Mehr Infos und Bilder hier

I.2 - Schlangenmoos
[als L. Velatus] Novelle.
Neuausgabe der ers
tmals 1884 erschienenen Novelle. 170 Seiten, 3 Reproduktionen
20,00 € — ISBN 978-3-940679-13-0

Mehr Infos und Bilder hier

I.3 - Seifenblasen
Moderne Märchen.
Nachdruck des 5.–6. Tsd. (ab 1906) der erstmals 1890 erschienenen Erzählungssammlung im Neusatz. 190 Seiten, 3 Reproduktionen
22,50 €ISBN 978-3-940679-24-6

Mehr Infos und Bilder hier

I_06_Nie_Immer_100pixel.jpg (14777 Byte) I.4/5 - Auf zwei Planeten
Roman in zwei Büchern.

Ungekürzte Neuausgabe des
9.–11. Tsd. (1908) des erstmals 1897 erschienenen zweibändigen Romans im Neusatz in einem Band. 607 Seiten, 10 Reproduktionen, Kapitel- und Schlussvignetten, 35 Illustrationen von Walter Zeeden (1891–1961)
42,50 € — ISBN 978-3-940679-26-0

Mehr Infos und Bilder hier

I.6 - Nie und Immer
1. Homchen. Ein Tiermärchen aus der oberen Kreide
2. Traumkristalle. Neue Märchen

Nachdruck des 3.–4. Tsd.
(1907) der erstmals 1902 erschienenen zweiteiligen Erzählungssammlung im Neusatz. 271 Seiten, 9 Reproduktionen
30,00 €ISBN 978-3-940679-25-3

Mehr Infos und Bilder hier

I.7 - Aspira
Der Roman einer Wolke.
Nachdruck des 3. Tsd. (1906/07) des erstmals 1905 erschienenen Romans im Neusatz. 180 Seiten, 3 Reproduktionen
22,50 €ISBN 978-3-940679-18-5

Mehr Infos und Bilder hier

I.8 - Sternentau
Die Pflanze vom Neptunsmond.

Neuausgabe der ers
tmals 1909 erschienenen Erzählung. 238 Seiten, 3 Reproduktionen
27,50 €ISBN 978-3-940679-15-4

Mehr Infos und Bilder hier

I_09_Erzaehlungen_100pixel.jpg (14928 Byte) I.9 - Gedichte und Erzählungen
Gedichte, Scherzlieder, Humoresken und andere Erzählungen.
Neuausgabe seltener Gedichte, Scherzlieder, Humoresken und sonstiger Erzählungen aus den Jahren 1869–1910 (u. a. aus Empfundenes und Erkanntes und Die Welt und der Mathematikus). 283 Seiten, 50 Abbildungen (Illustrationen und Reproduktionen)
30,00 €ISBN 978-3-940679-14-7

Mehr Infos und Bilder hier

I_10_Studien_100pixel.jpg (14999 Byte) I.10 - Studien - vergriffen, für Nachauflage bitte vorbestellen
Lustspiel in vier Aufzügen und andere Gedichte, Humoresken und Erzählungen.
Erstveröffentlichungen aus dem handschriftlichen Nachlass. 198 Seiten,6 Reproduktionen
25,00 € — ISBN 978-3-940679-19-2

Mehr Infos und Bilder hier

I.11 - Herr Strehler oder der poetische Hauslehrer
und andere seltene Texte [1868–1894].
Neuausgabe seltener Humoresken, Festspiele, Scherzlieder und Gedichte. 154 Seiten, 23 Illustrationen und 10 Reproduktionen
22,50 € — ISBN 978-3-940679-38-3

Mehr Infos und Bilder hier

  Abteilung II - Sachbücher, Vorträge, Aufsätze
II_01_Tropfen_Atomistik_100pixel.jpg (15116 Byte) II.1 - Über Tropfen, Atomistik und Kritizismus
Ueber Tropfen, welche an festen Körpern hängen und der Schwerkraft unterworfen sind
[Dissertation] • Atomistik und Kriticismus. Ein Beitrag zur erkenntnistheoretischen Grundlegung der Physik
. Reprografische Nachdrucke der Dissertation aus dem Jahr 1873 und der Abhandlung aus dem Jahr 1878. 219 Seiten, Vorwort, Reproduktionen
25,00 €ISBN 978-3-940679-16-1

Mehr Infos und Bilder hier

II.2 - Die Lehre Kants von der Idealität des Raumes und der Zeit,
im Zusammenhange mit seiner Kritik des  Erkennens allgemeinverständlich dargestellt.
Neuausgabe der erstmals 1883 erschienenen preisgekrönten philosophischen Abhandlung im Neusatz. 236 Seiten, Reproduktionen
25,00 €ISBN 978-3-940679-34-5

Mehr Infos und Bilder hier

II_03_Geschichte_Atomistik_1_100pixel.jpg (15170 Byte) II.3/4 - Geschichte der Atomistik vom Mittelalter bis Newton - vergriffen, für Nachauflage bitte vorbestellen
1. Die Erneuerung der Korpuskulartheorie
2. Höhepunkt und Verfall der Korpuskulartheorie des 17. Jahrhunderts

Reprografischer Nachdruck des
erstmals 1890 in zwei Bänden erschienenen wissenschaftsgeschichtlichen Werkes. Band 1: xii + XII + 518 (zusammen 542) Seiten; Band 2: iv + VIII + 609 (zusammen 621) Seiten
Band 1 · 40,00 €ISBN 978-3-940679-35-2
Band 2 · 42,50 €ISBN 978-3-940679-36-9

Mehr Infos und Bilder hier

II.5 - Gustav Theodor Fechner
Reprografischer Nachdruck (Antiqua, keine Fraktur) der
3. Auflage 1910 der erstmals 1896 erschienenen Biografie über den Philosophen und Psychologen Fechner (1801–1887). 236 Seiten; im Anhang sind die Vorworte von Laßwitz als Herausgeber der Fechner-Werke Nanna und Zend-Avesta im Neusatz enthalten.
25,00 €ISBN 978-3-940679-31-4

Mehr Infos und Bilder hier

II_06_Wirklichkeiten_100pixel.jpg (14899 Byte) II.6 - Wirklichkeiten
Beiträge zum Weltverständnis 1.
Nachdruck der 3. Auflage 1908 der erstmals 1900 erschienenen Aufsatzsammlung im Neusatz. 358 Seiten, Reproduktionen
30,00 €ISBN 978-3-940679-32-1

Mehr Infos und Bilder hier

II.7 - Seelen und Ziele
Beiträge zum Weltverständnis 2.
Nachdruck der 1908 erschienenen Aufsatzsammlung im Neusatz. 241 Seiten, 3 Reproduktionen
25,00 €ISBN 978-3-940679-33-8

Mehr Infos und Bilder hier

II_08_Natur_Mensch_100pixel.jpg (14788 Byte) II.8 - Natur und Mensch
und andere Vorträge und Aufsätze
1 (1869–1885).
Neuausgabe seltener Abhandlungen, Aufsätze und Vorträge aus den Jahren 1869–1885 im Neusatz. 292 Seiten, 6 Reproduktionen
30,00 €ISBN 978-3-940679-27-7

Mehr Infos und Bilder hier

II.9 - Zivilisation und Kultur
und andere Vorträge und Aufsätze
2 (1886–1910).
Neuausgabe seltener Abhandlungen, Aufsätze und Vorträge aus den Jahren 1886 bis 1910 im Neusatz. 289 Seiten, 4 Reproduktionen
30,00 € — ISBN 978-3-940679-29-1

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

  Abteilung III - Selbstzeugnisse und Sekundärliteratur
Rudi Schweikert
III.1 - Kurd Laßwitz – Eine illustrierte Bibliografie seiner Werke
Chronologische Bibliografie, systematisch-alphabetisches mehrteiliges Register, Zeitschriftenverzeichnis, Anhang. 279 Seiten, 341 Abb. (davon 156 farbig) auf 116 Bildtafeln
35,00 € — ISBN 978-3-940679-39-0

Mehr Infos und Bilder hier

Dieter von Reeken (Hrsg.)
III.2 - Über Kurd Laßwitz – Tagebuch 1876–1883, Bilder, Aufsätze
Sammelband mit dem Tagebuch 1876–1883 (Erstveröffentlichung aus dem handschriftlichen Nachlass), vielen bisher unveröffentlichten Fotografien und anderen Abb., Literaturhinweisen und Beiträgen von Dieter von Reeken, Kurd Laßwitz, Carl Grunert, Max Kalbeck, Bertha von Suttner, Rudolf Laßwitz und Franz Rottensteiner. 193 Seiten, 81 Abb., Literaturhinweise
25,00 € — ISBN 978-3-940679-82-6

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

 

DvR P. A. Müller [auch Pseudonyme Freder  van Holk, Lok Myler, Werner Keyen] u. a.
Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
Welträtsel Universum
Schriften über die Hohlwelttheorie, Zukunftsromane und die Relativitätstheorie aus den Jahren 1940–1959
Inhalt: Welträtsel Universum (1949) | Buchbesprechung von F. Sondheimer (1956) | Kritik der Hohlwelttheorie (1940) | Freder van Holk (1955) | Soll man Zukunftsromane lesen? (1955) | Zur Relativitätstheorie (1959)
Broschüre, 317 Seiten, 92 Abbildungen, Vorbemerkungen

22,50 € — ISBN 978-3-940679-45-1

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller-Murnau [Freder van Holk]
Schriften über die Hohlwelttheorie
Inhalt: Revolution des Geistes (1946) | Warum halten wir das kosmozentrische Weltbild für richtig? (1957) | Kosmozentrische Bewegungsgesetze (1957) | Der Mikrokosmos (1961)
Broschüre, 142 S., 32 Abb., Vorbemerkungen
15,00 € — ISBN 978-3-940679-90-1

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Lok Myler / Freder van Holk]
Blaue Kugel
Roman eines phantastischen Abenteuers
2., erweiterte Auflage der Neuausgabe des erstmals 1938 und zuletzt 1954 erschienenen Romans
Broschüre, 197 Seiten, 11 Abbildungen, Vorbemerkungen
Die 2. Auflage enthält zusätzlich den in der Erstausgabe 1938 enthaltenen Text aus den Schlusskapiteln (noch ohne Hohlweltbezug).
17,50 € — ISBN 978-3-940679-91-8

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Mülle [Freder van Holk]
Die Seifenblasen des Herrn Vandenberg
Phantastischer Roman
mit den Episoden
Das eisige Feuer
,
Die wachsende Sonne
,
Der sterbende Stahl
,
Die gestohlene Schwerkraft

Neuausgabe der 1939 erschienenen einzigen Ausgabe im Neusatz
Broschüre, 177 Seiten, 9 Abbildungen, mit Vorbemerkungen des Herausgebers
17,50 € — ISBN 978-3-940679-41-3

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
Die Erde brennt
Neuausgabe des 1951 erschienenen Romans
Broschüre, 229 Seiten, 10 Abbildungen, Vorbemerkungen
17,50 € — ISBN 978-3-940679-65-9

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
Die Unsterblichen
Neuausgabe des 1952 erschienenen Romans.
Broschüre, 167 S., 6 Abb., Vorbemerkungen.
15,00 € — ISBN 978-3-940679-64-2

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
Kosmotron
Roman aus der Welt von morgen
Neuausgabe des 1955 erschienenen Romans.
Broschüre, 185 S., 8 Abb., Vorbemerkungen.
17,50 € — ISBN 978-3-940679-52-9

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Werner Keyen]
Sprung über die Zeit
Neuausgabe des 1959 erschienenen Romans
Broschüre, 158 Seiten, 12 Abbildungen, mit einem Nachwort von Heinz J. Galle
15,00 € — ISBN 978-3-940679-68-0

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]:
Die tödlichen Träume
Neuausgabe des erstmals und nur einmal 1961 erschienenen Romans
Broschüre, 161 Seiten, 17 Abbildungen, mit einem Nachwort von Heinz J. Galle
15,00 € — ISBN 978-3-945807-00-2

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]:
Der Krieg, den keiner wollte
Neuausgabe des erstmals und nur einmal 1961/62 erschienenen Romans
Broschüre, 185 Seiten, 12 Abbildungen, mit einem Nachwort von Heinz J. Galle
17,50 € — ISBN 978-3-940679-99-4

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Werner Keyen]
Falsche Mesonen
Erstveröffentlichung aus dem Nachlass
Broschüre, 158 Seiten, 18 Abbildungen, mit einem Nachwort von Heinz J. Galle
15,00 € — ISBN 978-3-940679-77-2

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
PAM SB 1 - Alle Feuer verlöschen auf Erden
und andere Romane aus der Welt von morgen - Sammelband 1. Der Sammelband enthält die 7 Erzählungen/Romane
Herz hinter Eis
(1948),
... und sie bewegt sich nicht
(1939/1951),
Die gestohlene Schwerkraft
, 1939),
Alle Feuer verlöschen auf Erden
(1948/1956),
Die wachsende Sonne
(1950),
Der sterbende Stahl
(1950) und
Vielleicht ist morgen schon der letzte Tag
(1948/1954).
Broschüre, 509 Seiten (15 x 22 cm, zweispaltig gesetzt wie SUN KOH), 20 Abbildungen, 3 Anhänge (u. a. Dokumentation von Heinz J. Galle)
30,00 € — ISBN 978-3-940679-79-6

Mehr Infos und Bilder hier

Paul Alfred Müller [Freder van Holk]
PAM SB 2 - Attentat auf Universum
und andere Romane aus der Welt von morgen - Sammelband 2. Der Sammelband enthält die Romane
Der große Spiegel
(1949),
Attentat auf Universum
(1949/1955),
Strahl aus dem Kosmos
(1950) und
Humus
(1952).
Broschüre, 441 Seiten (15 x 22 cm, zweispaltig gesetzt wie SUN KOH), 18 Abbildungen, 2 Anhänge (u. a. Dokumentation von Heinz J. Galle)
27,50 € — ISBN 978-3-940679-87-1

Mehr Infos und Bilder hier

Zurück zum Seitenanfang

Paul Alfred Müller [Lok Myler / Freder van Holk]
SUN KOH · Der Erbe von Atlantis
Neuausgabe der erstmals von 1933–1936 erschienenen Romanheftserie im Neusatz in 9 Bänden
Broschüren, je  473–495 Seiten (15 x 22 cm), Dokumentation, mehrere Abb., je 27,50 €

Mehr Infos und Bilder hier
----------
16 PDF-Musterseiten aus Band 1
----------
Synopse der erschienenen Sun-Koh-Ausgaben seit 1933
(PDF-Datei)


Band 1: Ein Mann fällt vom Himmel (Hefte 1–17, 489 S., 95 Abb.) – ISBN 978-3-940679-73-4
Band 2: Der lachende Teufel des Wassers (Hefte 18–32 + Nachaufl. Hefte 23 u. 29, 473 S., 69 Abb.) – ISBN 978-3-940679-74-1
Band 3: Piraten an Bord (Hefte 33–48 + Nachaufl. Heft 36, 481 S., 72 Abb.) – ISBN 978-3-940679-75-8
Band 4: Die Toten von San Miguel (Hefte 49–65, 477 S., 65 Abb.) – ISBN 978-3-940679-80-2
Band 5: Der Kaiser von Afrika (Hefte 66–82, 481 S., 65 Abb.) – ISBN 978-3-940679-81-8
Band 6: Fahrt durch das Weltall (Hefte 83–99, 477 S., 58 Abb.) – ISBN 978-3-940679-83-3
Band 7: Das schwere Wasser (Hefte 100–116 + Nachaufl. Heft 27, 495 S., 56 Abb.) – ISBN 978-3-940679-84-0
Band 8: 4000 Meter unter dem Meer (Hefte 117–133 + Nachaufl. Heft 28, 485 S., 44 Abb.) – ISBN 978-3-940679-85-7
Band 9: Atlantis (Hefte 134–150, 477 S., 75 Abb., 8 Anhänge) – ISBN 978-3-940679-86-4

Zurück zum Seitenanfang

Paul Alfred Müller [Lok Myler / Freder van Holk]
JAN MAYEN
Neuausgabe der erstmals von 1936–1938 erschienenen Romanheftserie im Neusatz in 12 Bänden
Broschüren, je 313–364 Seiten (13,5 x 21,5 cm), Dokumentation, mehrere Abb., je 22,50 €

Mehr Infos und Bilder hier

Geringer Restbestand, die vergriffenen Bände sind evtl. noch über Amazon, eBay und ZVAB erhältlich.
Band 1: Ruf in die Welt
(Hefte 1–10, 317 S., 23 Abb.) - ISBN 978-3-940679-42-0 - vergriffen, keine Nachauflage!
Band 2: Der blendende Strahl (Hefte 11–20, 313 S., 12 Abb.) - ISBN 978-3-940679-43-7
Band 3: Durchbruch in Maracaibo (Hefte 21–30, 317 S., 12 Abb.) - ISBN
978-3-940679-44-4
Band 4: Das Schiff der Gläubigen (Hefte 31–40, 317 S., 13 Abb.) - ISBN 978-3-940679-48-2
Band 5: Das unsichtbare Feuer (Hefte 41–50, 314 S., 17 Abb.) - ISBN 978-3-940679-49-9 - vergriffen, keine Nachauflage!
Band 6: Violan (Hefte 51–60, 317 S., 15 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-51-2
Band 7: Der Mann ohne Kopf (Hefte 61–70, 327 S., 17 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-54-3
Band 8: 100 000 km über der Erde (Hefte 71–80, 332 S., 17 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-55-0
Band 9: Griff nach der Macht (Hefte 81–90, 335 S., 15 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-58-1
Band 10: Land der Vergangenheit (Hefte 91–100, 338 S., 13 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-60-4
Band 11: Der Malstrom (Hefte 101–110, 336 S., 17 Abb.)
- ISBN 978-3-940679-62-8
Band 12: Riesen aus dem Weltenraum (Hefte 111–120, 364 S., 15 Abb., Episodenführer) - ISBN 978-3-940679-63-5 - vergriffen, keine Nachauflage!

  Zurück zum Seitenanfang
   
   
 

Impressum     Lieferbedingungen    Zurück zum Seitenanfang